Salute

Wir sind wieder da. Nach einer etwas längeren gezwungenen Pause sind wir zu Euch zurückgekehrt. Vieles hat sich inzwischen ereignet. Von dem Brand an unserem Server, dürftet ihr ja durch die letzte Ausgabe und die regelmäßigen mails (natürlich nur wenn Ihr Euch in unserer Liste eingetragen habt)wissen. Leider lief auch die emailadresse
redaktion@pruegel.de über diesen Server, so daß keinerlei mails bei uns ankamen. Aus diesem Grund müssen auch die Leserbriefe diesen Monat entfallen. Beim nächsten Mal werden sie allerdings wieder dabei sein. VORAUSGESETZT IHR SCHREIBT UNS FLEISSIG!!!
Wie ihr seht haben wir die Zeit genutzt um den ganzen PRÜGEL gründlich umzukrempeln. Das neue Layout soll demnächst, für alle folgenden Ausgaben beibehalten werden. Was haltet Ihr davon? Wir sind für Eure Verbesserungsvorschläge jederzeit offen.
Nein! Nacktfotos von Pamela Anderson und anderen Süßen diesen Kaliebers veröffentlichen wir noch immer nicht. Sollte der eine oder andere von Euch jedoch dennoch den Drang verspüren uns welche zuzusenden – wir nehmen sie immer gerne! Schickt sie einfach an
harvey@pruegel.de . Harvey – dem übrigens diesmal die Verantwortung für die Titelgeschichte übertragen wurde wird sich freuen.
Neu in dieser Ausgabe ist auch unsere Seite mit Links. Wir setzten keine Links auf Anfrage! Alle auf dieser Seite vorhandenen Verweiße, sind private Seiten, die wir selbst beim serven im net entdeckt haben und die wir witzig oder interessant genug fanden sie weiter zu empfehlen. KEINE COMMERCIALS! Reinsehen lohnt sich also. Wenn ihr die eine oder andere gute PRIVATE page im net finden solltet und der Meinung seid, sie wäre auch etwas für PRÜGELleser, dann teilt uns einfach die URL mit.
Also dann...
Viel Spaß beim Lesen.
Euere Red.

PS:Am ende jedes Artikels findet ihr Inhalt Oktober damit kommt Ihr zum Oktoberinhalt